Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit rund 1.250.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Unser Bezirk umfasst innerhalb der Kölner Stadtgrenzen acht Ortsgruppen mit insgesamt über 2.500 Mitgliedern.

Die Kernaufgaben der DLRG Bezirk Köln e.V. sind:

  • Wasserrettungsdienst und Veranstaltungsabsicherungen
    sowie die Absicherung von Dreharbeiten für Film und Fernsehen.
  • Aufklärung über Wassergefahren
  • Schwimmausbildung in den Kölner Ortsgruppen

Schwerpunkt der Aufgaben des Bezirkes ist die Planung, Organisation und Durchführung des Wasserrettungsdienstes und des Katastrophenschutzes im Bereich der Stadt Köln. Die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung wird von den Kölner Ortsgruppen in Ihren Hallenbädern eigenverantwortlich durchgeführt.

Die DLRG Ortsgruppe Köln rechtsrheinisch Süd e.V.

Ist eine von acht Ortsgruppen der DLRG Köln, die soziales und ehrenamtliches Engagement in den Vordergrund stellt. Alle unsere Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und unbezahlt. Hierdurch und durch deine Unterstützung als unser förderndes Mitglied können wir günstige Kursgebühren für Kinder und Jugendliche realisieren.

Mit deinem Jahresbeitrag unterstützt Du uns:

  • Bei unseren Aufgaben im Kinder- und Jugendschwimmen
  • Du unterstützt die Aus- und Fortbildung unserer Ausbilder
  • Hilfst mit, unsere Kinder- und Jugendfreizeiten kostengünstig anzubieten 
  • Zeigst dein Engagement für eine "Freie Zeit in Sicherheit": Du hilfst der DLRG-Wasserrettung!

Jetzt Mitglied werden!