Kündigungen der Mitgliedschaft

Die DLRG Ortsgruppe Köln rechtsrheinisch Süd e. V. ist ein Verein, der soziales und ehrenamtliches Engagement in den Vordergrund stellt.

Alle unsere Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und unbezahlt.
Hierdurch und durch Ihre Unterstützung als unser förderndes Mitglied können wir günstige Kursgebühren für Kinder und Jugendliche realisieren.

  • Mit Ihrem Jahresbeitrag unterstützen Sie uns bei unseren Aufgaben im Kinder- und Jugendschwimmen,
  • Sie unterstützen die Aus- und Fortbildung unserer Ausbilder,
  • helfen mit, unsere Kinder- und Jugendfreizeiten kostengünstig anzubieten und 
  • zeigen Ihr Engagement für eine "Freie Zeit in Sicherheit":
  • Sie helfen der DLRG-Wasserrettung.

Falls Sie sich dennoch zu einer Kündigung Ihrer Mitgliedschaft entschlossen haben sollten, ist diese der Geschäftsstelle schriftlich mitzuteilen.

Sie können dies sowohl über den üblichen Postweg als auch formlos per E-Mail an die Geschäftsstelle tun.

Wir würden uns dennoch freuen, wenn Sie uns den Grund ihrer Kündigung mitteilen wollen. Nur so können wir unser Angebot weiterhin verbessern.

Ihre Kündigung muss bis zum 30. November des Jahres abgegeben worden sein und wird dann zum 31. Dezember wirksam.

Wichtig: Ihre Kündigung muss an die DLRG Ortsgruppe Köln rechtsrheinisch Süd e. V. adressiert sein. Die Abgabe Ihrer Kündigung beim DLRG Bezirk Köln e. V. ist weder fristwahrend noch rechtswirksam!