Das Rettungsschwimmabzeichen Silber im Sportstudium

Die Ausbildung wird in Kursform abgehalten und umfasst mindestens 16 Lerneinheiten bzw. 12 Zeitstunden (ohne die Prüfung). Das bedeutet bei einem Übungsabend pro Woche, dauert die Ausbildungszeit meist über drei Monate. Es können nur vollständige besuchte und anschließend bestandene Kurse bescheinigt werden. 

Bei Bedarf bieten wir auch Kompaktkurse an einem Wochenende an. Falls Du Interesse an einem Kompaktkurs hast, schreibe gerne unserer Ausbildungsleitung eine kurze Mail an: ausbildung@rrh-sued.dlrg.de

Bitte Beachten:

Die Fristen zum Nachweis des Deutschen Rettungsschwimmanzeichens in Silber für deinen gewählten Studiengang und informiere dich rechtzeitig bei deinem Prüfungsamt z.B. muss das DRSA-Silber schon vor der Genehmigung des Themas der Bachelorarbeit dem Prüfungsamt vorliegen.

Für die Prüfung zum DRSA-Silber ist ein gültiger Erste-Hilfe-Nachweis erforderlich. Dieser ist NICHT Bestandteil der Rettungsschwimmausbildung!

Melde Dich rechtzeitig an!

Noch Fragen? Antworten gibt die Deutsche Sporthochschule Köln hier.

DRSA - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen